Überspringen
Paperworld Trend Ausstellung

Paperworld Trends

Die Paperworld Trends zeigen innovative Lösungen für das Büro von morgen und wegweisende Lifestyle-Trends für Schule, Schenken, Verpacken und Feiern. Das Nebeneinander von „The visionary office“ und „The stationery trends“, spiegelt sich auch bei den Paperworld Trends 2019/20 wider. So heißt der Office-Trend „tinted + flexible“ und zu den Stationery Trends zählen „urban + pristine“ und „graphic + particular“.

Areal der Paperworld Trends

Führung durch die Trendschau der Paperworld

Die Paperworld Trends zeigen Ihnen wegweisende Lifestyle-Trends und innovative Lösungen für den Arbeitsplatz von morgen. Dazu wurden die Entwicklungen in der Mode und Architektur sowie im Produkt- und Möbeldesign herangezogen und auf die PBS-Branche übertragen.

Das Stilbüro bora.herke.palmisano inszeniert auf dem Trend Areal die Trends 2019/20 mit Produkten ausgewählter Aussteller. Zudem werden die Trends vom 26. – 28. Januar 2019, jeweils um 11 Uhr und 15 Uhr und am 29. Januar 2019 um 11 Uhr mit Führung und Kurzvortrag vorgestellt. So erhalten Sie wertvolle Inspiration für Ihre Sortiments- und Shop-Gestaltung.

NEUER STANDORT: Halle 3.1 F10

„Vor dem Hintergrund der Digitalisierung und Urbanisierung verändern sich unsere bisherigen Vorstellungen von Leben und Arbeiten spürbar. Interessanterweise tritt darin weniger die Technologie als die Betrachtung des Menschen in den Vordergrund.“

Claudia Herke, Designerin, Stilbüro bora.herke.palmisano

Paperworld Trends 2019/20

Office-Trend

tinted + flexible: Emotion und moderne Technologie

Collage zum Paperworld 2019/20 „tinted + flexible“
Office-Trend „tinted + flexible“ vereint intelligente Raumkonzepte mit modularen Möbeln und Arbeitsmitteln.

Office-Trend „tinted + flexible“ vereint intelligente Raumkonzepte mit hoch anpassungsfähigen, modularen Möbeln und Arbeitsmitteln.

Der Office-Trend „tinted + flexible“ vereint intelligente Raumkonzepte mit anpassungsfähigen, modularen Möbeln und moderner Technologie. Wichtig ist außerdem ein emotionaler und gleichzeitig reduzierter Designansatz. Die Materialien sind wohnlich und oft auch recycelt. Raffinierte Ideen für Begrünungen im Büroraum steigern die Gesundheit und wirken konzentrationsfördernd. Schallabsorbierende Textilien bieten Komfort und können gleichzeitig farbige Akzente setzen.

Farben: Goldgelb, Burgundy, Ash Rose und satter Ocker bilden daher die ausdrucksstarke Farbpalette. Schwarz, Weiß und Grau setzen klare Akzente.

Stationery-Trends

urban + pristine: Hochwertigkeit und Naturnähe

Collage zum Stationery-Trend 2019/20 „urban + pristine“
Stationery-Trend „urban + pristine“ ist ausgeglichen und naturnah.

Stationery-Trend „urban + pristine“ ist ausgeglichen und naturnah.

Schlicht, naturnah und bewusst: Die Inspirationen für die Designs stammen gleichermaßen aus dem skandinavischen Raum, wie aus Japan und setzen markante Zeichen. Typische Materialien sind Eiche, Walnuss, Zeder, Stein, Leder, Leinen, Wolle und Filz. Ihre Oberflächen bestechen durch eine markante Optik und robuste Haptik. Sie werden zusätzlich mit Web- und Tweedeffekten untermalt.

Farben: Farbreihe ist ausgeglichen und naturnah – sie reicht von Red Cedar über Tanne und Grafit bis hin zu Jeans, sanften Holztönen und Wollweiß. Diese harmonische Farbpalette unterstützt besonders die feine Papeteriewelt und hebt ihre schlichte Ästhetik hervor.

graphic + particular: grafischen Mustern und besondere Farbkombinationen

Collage zum Paperworld 2019/20 „graphic + particular“
Die Trendwelt „graphic + particular“ verbindet einzigartige Ideen mit vielfältigen Mustern und grafischen Farbkombinationen.

Die Trendwelt „graphic + particular“ verbindet einzigartige Ideen mit vielfältigen Mustern und grafischen Farbkombinationen.

Die Trendwelt „graphic + particular“ verbindet einzigartige Ideen mit vielfältigen Mustern und grafischen Farbkombinationen und verleiht so dem Thema Schenken, Verpacken und Schreiben eine besondere Note. Prägend sind Rasterdrucke, Perforationen, Gitterstrukturen, Prints und Collagen, in einer künstlerischen Melange.

Farben: Mintblau, Mandarine, Rose, Taupe und starkes Anemonenblau prägen die Farbreihe. Schwarz und Weiß setzen zudem grafische Highlights. Der besondere und moderne Touch dieses Trends entsteht durch metallischen Glanz von Gold, Bronze und farbigem Aluminium.

Rückblick Paperworld Trends 2018

Das war das Trend Areal 2018

Die Designer Claudia Herke, Cem Bora und Annetta Palmisano vom Stilbüro bora.herke.palmisano
Die Designer Claudia Herke, Cem Bora und Annetta Palmisano vom Stilbüro bora.herke.palmisano

Die Designer Cem Bora, Claudia Herke und Annetta Palmisano vom Stilbüro bora.herke.palmisano analysieren internationale Tendenzen in Mode und Kunst, Interior und Lifestyle. Im Trend Areal und der Trendbroschüre visualisieren sie die Stilrichtungen der kommenden Saison anschaulich und marktnah.

Für Aussteller

Buchen Sie jetzt Ihren Stand auf der Paperworld 2019.

Informationen für Aussteller

Für Besucher

Jetzt das Online Ticket zum günstigeren Vorverkaufspreis sichern oder Gutschein umwandeln.

Ticket kaufen

Für Journalisten

Alle Informationen wie Pressetexte, Bilder zum Download, Akkreditierung und vieles mehr, finden Sie hier.

Pressebereich

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen