Schnelleinstiege

27. – 30.1.2018, Frankfurt am Main

BMWi-Förderareal – Innovation made in Germany

Junge innovative Unternehmen aus Deutschland stellen auf dem BMWi-Förderareal auf der Paperworld aus

Paperworld als Karrieresprungbrett

Das BMWi-Förderareal der Paperworld ist ein einzigartiges Karrieresprungbrett für junge innovative Unternehmen aus Deutschland.

Die internationale PBS-Fachmesse zieht jährlich über 34.000 Besucher aus aller Welt an, die alle ein gemeinsames Ziel haben: Neue Produkte entdecken und Businesskontakte knüpfen. Das Förderareal ist dafür die ideale Anlaufstelle.

Das Areal geht auf die Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zurück, das jungen Unternehmen die Teilnahme an internationalen Messen in Deutschland zu günstigen Bedingungen ermöglicht.

Sie haben Interesse an einer Teilnahme am BMWi-Förderareal?


Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an:

Juliane Rück

Juliane Rück


Telefon +49 69 75 75-63 56
Telefax +49 69 75 75-60 99
E-Mail senden

Vaida Diciute

Vaida Diciute


Telefon  +49 69 75 75-57 09
Telefax  +49 69 75 75-60 99
E-Mail senden